Das ist es: Das Objekt meiner Begierde!

Meinen Traum kennt ihr ja schon: Einen Treffpunkt für junge Alte möchte ich aufbauen. So weit – so klar!

Aber wie nur?  Und wo denn?  Und überhaupt…

In einem Café oder einem öffentlichen Gebäude? Das entspricht nicht meinen Vorstellungen. Es soll ein Ort sein, an dem ich walten und gestalten kann, den ich zu einem wahren Wohlfühlort, einem Refugium, machen kann.

Im Sommer habe ich diesen Ort entdeckt!

Nicht weit von meinem Zuhause entfernt, in einem alten Backsteinhaus. Und ich liebe Backsteinhäuser! Sie strahlen Gemütlichkeit, Behaglichkeit und Wärme aus. Der kleine Laden stand mal wieder leer. Mein Besichtigungstermin war schon kurze Zeit später.

„Ja!!!“, sagte voller Inbrunst mein Bauch.

Kennt ihr das? Ihr betretet einen Raum oder befindet euch in einer Situation und spürt genau, dass hier eure Träume, Wünsche und Vorstellungen verwirklicht werden können. Genau so war das und tausend Ideen strömten durch meinen Kopf…

14Tage hatte ich Zeit für eine Entscheidung.

…und dann habe ich kalte Füße bekommen und abgesagt.