#Werbung für taubenetzte Gräser, wohltuendes Grün und Frischluftaufenthalt

Nein, ich finde es nicht besonders schön, dass es jetzt so früh dunkel ist, dass mir die feucht-kalte Luft in die Knochen krabbelt, dass ich mich wieder warm einpacken muss…

Aber ich jammere nicht! Ich doch nicht!!

Man kann es hören und lesen: Bewegung an der frischen Luft tut gut, egal bei welchem Wetter.

Wenn ich dann erst einmal meinen inneren Schweinehund überwunden habe und tatsächlich losgelaufen bin – ja – dann kann ich das auch unterschreiben.

Mit kuscheliger Steppjacke, Wollmütze und Schal gehe ich los…

Und mache, wie so oft, schöne Entdeckungen:

Einen absolut großartigen Vorteil nach einem Frischluftaufenthalt bei niedrigen einstelligen Temperaturen gilt es noch zu erwähnen:

Danach ist es wunderbar wieder im kuschelig warmen Zuhause zu sein!!